Einladen

Jedes Kind entfaltet sich in seinem Tempo – ohne Leistungsvergleich.

Die familiäre und motivierende Umgebung unserer Schule prägt einen Ort, an dem Kinder täglich ihre Kompetenz erleben. Bei unseren Lehr- und Begleitpersonen sind die Kinder respektvoll aufgehoben in ihren Grundbedürfnissen nach Geborgenheit und Autonomie. Das Kind hat den Raum, sich frei zu bewegen oder sich in Ruhe zu konzentrieren. In jedem Alter bleiben das freie Lernen, das Spiel sowie der soziale Austausch wichtige Bausteine für ihre Weiterentwicklung.

Ermutigen

Die Kinder entwickeln sich aus sich heraus.

Jedes Kind bringt andere Grundlagen, Fähigkeiten und Eigenheiten mit sich. In diesem Selbstverständnis und in dieser Wahrnehmung unterstützen und begleiten wir ihren einzigartigen Lern- und Lebensentwicklungsprozess. Die Kinder der Dorfschule 21 sind aus eigener Initiative aktiv und wählen selbstbestimmt ihre Tätigkeiten aus. Wir nehmen ihre Themen auf, geben Ihnen Zeit sich zu vertiefen und auch Fehler zu machen. Wir helfen Ihnen dabei ihre Welt in stetigem Lernen weiter zu erkunden.

Inspirieren

Zusammen – mit Kopf, Herz und Hand, lernen wir fürs Leben.

Das Lernangebot wird ständig erweitert, ergänzt und richtet sich nach den Interessen der Kinder. Aktives Entdecken und Erkunden wird vorgelebt. So bieten wir in Projekttagen und Themenwochen Impulse, um sich weiter zu vertiefen. Wir begleiten die Kinder auf dem Weg zu selbständigen und offenen Persönlichkeiten, die sich Lernfreude, Neugier und Eigeninitiative ein Leben lang erhalten.

Leitbild
Leitbild
Leitbild

Leitbild