Aufnahme

  1. Kontaktaufnahme
    Nehmen Sie mit der Schulleitung Kontakt auf oder besuchen Sie eine unserer Informationsveranstaltungen – Wir freuen uns über ihr Interesse an unserer Schule und beraten Sie gerne in einem persönlichen Gespräch.

  2. Platzreservation
    Füllen Sie das Platzreservationsformular aus. Diese Reservation ist für beide Parteien unverbindlich und kostenlos. Im Anschluss vereinbaren wir ein Aufnahmegespräch sowie einen halbtägigen Schulbesuch. Grundsätzlich erfolgt die Aufnahme in die Dorfschule 21 durch den Kindergartenbesuch. Wir haben eine beschränkte Anzahl freie Plätze.

  3. Schulbesuch
    Es ist wichtig, dass Ihr Kind sich in unserer Schule wohlfühlt und dass Sie als Eltern bereit sind, das Konzept des freien Lernens mitzutragen. Mit dem Schulbesuch haben Sie die Chance unser Team und unsere Räumlichkeiten kennenzulernen. Es besteht auch die Möglichkeit für eine Schnupperwoche (unabhängig von einem Vertragsabschluss / Kosten 500 Franken).

  4. Aufnahmegespräch
    Beim Aufnahmegespräch besprechen wir gemeinsam Fragen und Details. Nach beidseitig positivem Eignungsentscheid schliessen wir einen Schulvertrag ab.